Nationales Referenzzentrum für Legionellen (NRZL)

Aufgaben des NRL:

  • Beitrag zur Überwachung der Legionellose
  • Unterstützung der verschiedenen Akteure bei der Abklärung von Ausbrüchen
  • Aktualisierung der Informationen zur Biologie der Legionellen, zur Prävention der Infektion und zur Sanierung von Installationen
  • Erarbeitung von technischen Weisungen wie Protokollen der Probenentnahme, der Isolierung und der Quantifizierung von Legionellen
  • Sammlung, Serotypisierung und Charakterisierung der Stämme je nach Bedarf
  • Vertretung der Schweiz auf internationaler Ebene für Fragen der Mikrobiologie der Legionellen

Die Benutzer des NRL sind:

  • Mikrobiologische Spitallaboratorien für die Serotypisierung, Identifizierung und molekulare Typisierung von Isolaten für epidemiologische Zwecke
  • Kantonale Labors für die Entnahme von Wasserproben und die Identifizierung von Isolaten
  • Einige Spitäler für die Bestimmung des Urin-Antigens für L. pneumophila
  • Private Kliniken, Labors, Hotels und Pflegeheime für die Analyse von Legionellen im Leitungswasser 

 

************************************

Servizio di microbiologia EOLAB
Centro Nazionale di Referenza 
per Legionella
via Mirasole 22A
6500 Bellinzona

**********************************************

Ultimo aggiornamento: 20 settembre 2018